Unsere Werte

Wir nehmen junge Menschen, unabhängig von ihrem Geschlecht, ihrem kulturellen Hintergrund, ihrer Herkunft und ihrer Religion, mit ihren Bedürfnissen ernst. Wir begegnen jungen Menschen respektvoll, wertschätzend und unvoreingenommen. Mit ihren Biografien gehen wir respektvoll, sensibel und vertrauensvoll um und sind uns unserer Verantwortung bewusst. Wir arbeiten partnerschaftlich mit verschiedenen Netzwerkpartnern zusammen und stehen diesen neutral gegenüber.

Unser Auftrag

Unsere einzelnen Projekte sind darauf ausgerichtet, ihren Zielgruppen genau so viel Hilfe zu gewähren, dass diese zu einer gesellschaftlichen Teilhabe befähigt werden (Hilfe zur Selbsthilfe). Wir gestalten mit den jungen Menschen Lebensübergänge, um ihre soziale und berufliche Integration zu ermöglichen.

Unser Angebot

Wir bieten allen jungen Menschen eine Anlaufstelle, in der sie situationsgerechte Beratung, Begleitung und Unterstützung bei der Gestaltung von Übergängen erfahren.

Unsere Mitstreiter/-innen

Wir begegnen einander offen, mit Vertrauen und Respekt. Wir arbeiten gerne im Team und stellen uns regelmäßiger Reflexion. Lunte-Mitarbeiter/-innen gestalten ihren Arbeitsalltag eigenverantwortlich und stehen in engem Kontakt zur Leitung und zum Vorstand. Die Mitarbeiter/-innen werden durch die Vereinsmitglieder und den Vorstand ehrenamtlich unterstützt.